• Aktivitäten

    Westerhever Leuchtturm

    Wie wäre es mal…..mit einer Tour zum Westerhever Leuchtturm. Das Wahrezeichen Eiderstedts, der Westerhever Leuchtturm. Mein letzter Besuch war in meiner Kindheit, also wollte ich ihn unbedingt mal wieder sehen und habe eine Radtour dorthin unternommen. Wer mit dem Auto anreist, kann hinter dem Deich auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz stehen. Die Preise sind hier: https://westerhever-nordsee.de/service/parken/ Auf dieser Seite sind auch die Informationen zum Leuchtturm, den Führungen, dem Imbiss am Parkplatz, etc. Es gibt dann zwei Wege zum Leuchtturm. Ein reiner Fussweg (der Stockenstieg) und ein befestigter Weg für Fußgänger und Radfahrer. Beide sind ca. 2 km und zu Fuss etwa 30 Minuten. Der Stockenstieg ist „Einbahnstraße“ – vom Leuchtturm zum Deich.…

  • Ferienhaus

    NEU: Wäschetrockner

    Liebe Gäste, wir haben jetzt im Schuppen einen Wäschetrockner. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diesen zusätzlichen Service nicht kostenlos anbieten können. Der verbrauchte Strom wird gesondert berechnet. Wir möchten Sie bitten, diesen Service auch zu nutzen, und die Wäsche nicht in der Wohnung zu trocknen. Es steht Ihnen natürlich auch für draussen ein Wäscheständer und eine Wäscheleine zur Verfügung.  

  • Veranstaltungen

    Tretbootfahren in Friedrichstadt

    Wie wäre es mal … mit einer Tretbootfahrt im hübschen Städtchen Friedrichstadt . Oder mit dem Kanu. . Wir haben einmal das gemacht, was wir unseren Gästen empfehlen. Danach ein leckeres Eis am wunderschönen Marktplatz und gemütlich in der Prinzenstrasse einen Kaffee ☕️ trinken. Fazit: ein Muss für unsere Gäste . Tretboote gibt es bei Kanu Kunterbunt oder bei Schröder. 10 Euro für eine Stunde. Wenn‘s länger dauert, zahlt man einfach nach.

  • Ferienhaus

    Neue Haustür / Klönschnack-Tür

    Unser Ferienhaus hat eine neue Haustür bekommen!Es ist eine Klönschnack-Tür aus Holz. Und wir finden, dass sie wunderbar zum Haus passt und sind ganz begeistert. Die Tischlerei hat eine sehr gute Arbeit gemacht. Wissen Sie, was eine Klönschnack-Tür ist?Bei dieser Tür kann auch nur die obere Hälfte geöffnet werden. Früher war es so möglich, bei geöffneter Tür mit den Nachbarn zu „klönen“ (sprechen) und die Tiere konnten weder raus- noch reinlaufen. Sind beide Türflügel miteinander verbunden, lässt sie sich wie eine normale Haustür nutzen.